DACS®

Die anaerobe biologische Abwasserbehandlung ist eine sehr effektive Technologie, die sich vor allem für hoch belastete, großindustrielle Anwendungen in den Sektoren Lebensmittel und Getränke sowie Papier und Zellstoff  eignet. Unter anaeroben Bedingungen wird Abwasser bei nur wenig anfallendem Überschussschlamm in Biogas umgewandelt. Hierbei handelt es sich um eine sehr kosteneffektive Behandlungsmethode. Dieser Prozess erfordert allerdings relativ hohe Anfangsinvestitionen und gilt als recht empfindlich.

DACS® (Downflow Anaerobic Carrier System) ist ein innovativer Durchbruch im Bereich der anaeroben Abwasserbehandlung. Hierbei handelt es sich um einen patentierten, hoch effizienten anaeroben Prozess, der die Aqwise-Biomasseträger in einem einzigartigen hydraulischen Muster einsetzt und so ein sehr flexibles Design und eine stabile Performance garantiert.

Der Hauptvorteil dieser Technologie ergibt sich aus der Verwendung eines Abwärtsströmungsverteilungsverfahrens des Abwassers auf die Aqwise-Biomasseträger als Medien für die anaerobe Bakterienanwendung.  Im Ergebnis erhalten wir eine Platz sparende Lösung und robustere Prozesse mit überragender Performance im Vergleich zu konventionellen anaeroben Systemen. Außerdem können Industriekunden dadurch fertige Behälter in verschiedenen Formen und aus verschiedenen Materialien nutzen sowie bestehende Reaktoren mit einem anaeroben Prozess nachrüsten. Die Rentabilität für diese Kunden steigt damit drastisch.

DACS® erweitert den anaeroben Markt und bietet auch kleinen und mittelgroßen Industrieanlagen die perfekte Lösung mit den einzigartigen Prozessen dieser Technologie.

 

Aqana BV, ein Aqwise Joint Venture, entwickelt und implementiert die anaeroben Projekte des Unternehmens.